Share    
Home Philosophe News Kurse Preise Team Gallery Forum Gästebuch Kontakt

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Ragtag Dance&Fitness (Inhaberin: Susan Basibüyük)

1. Anmeldung und Vertragsabschluss

Die Anmeldung zum Kurs/Workshop muss schriftlich erfolgen und ist rechtverbindlich. Ihre Anmeldung schicken Sie bitte per Brief oder Telefax an Ragtag Dance & Fitness Stephanstrasse 5, 41061 Mönchengladbach oder geben Sie persönlich im Studio ab.

Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Bei beschränkter Teilnehmerzahl eines Kurses bestimmt sich der Teilnehmerkreis nach der Reihenfolge der Anmeldungen.

Der Anmeldende erhält eine schriftliche Bestätigung der Anmeldung, wodurch der für beide Parteien bindende Mitgliedsvertrag zustande kommt.

Der Mitgliedsvertrag verpflichtet zur Zahlung des Beitrages.

Der Anmeldende verpflichtet sich, bei Umzug, die geänderte Adresse unverzüglich Ragtag Dance&Fitness mitzuteilen.

Mit der Anmeldung erklären Sie, dass Sie sich in der Lage fühlen, an der Veranstaltung teilzunehmen und bereit sind, dafür selbst Verantwortung zu übernehmen. Die Teilnahme am Unterricht erfolgt auf eigene Gefahr. Für mitgebrachte Wertgegenstände und Garderobe wird keine Haftung übernommen. Für die Nutzung des Studios gilt die Hausordnung. Beim nicht befolgen der Hausordnung kann ein Hausverbot erteilt werden.

2. Zahlungsbedingungen und Fälligkeit

Die Beitragszahlung sollte per Lastschrift erfolgen. Der vereinbarte Monatsbeitrag ist bis zum 1. des Monats fällig und wird monatlich per Lastschrift vom angegebenen Konto abgebucht.

Besteht der Wunsch auf Überweisung, muss der vereinbarte Monatsbeitrag bis spätestens zum 1. des Monats auf dem Konto von Ragtag Dance&Fitness eingegangen sein. Wird die Kursgebühr nicht rechtzeitig entrichtet, verliert der Kursteilnehmer das Recht am Kurs teilzunehmen.

Meldet sich das Mitglied während eines laufenden Kalendermonats an, so ist der erste Monatsbeitrag anteilsmäßig zu zahlen. Mahngebühren sowie Kosten, insbesondere Rücklastschriftgebühren die durch stornierte Lastschriften entstehen, sind vom Mitglied selbst zu tragen.

3. Ermäßigung

Ermäßigungen für Arbeitslose, Studenten, Azubis, Wehr- und Zivildienstleistende (ab 18. Jahren) sowie Rentner (ab dem 60. Geburtstag) werden gegen Vorlage der entsprechenden Unterlagen vor Kursbeginn gewährt. Bei befristeten Bescheinigungen ist eine aktuelle Folgebescheinigung unaufgefordert einzureichen, ansonsten erhöht sich der Monatsbeitrag im Folgemonat automatisch.

4. Durchführung der Veranstaltungen

Der Teilnehmer muss sich am Tag der Veranstaltung an der Empfangstheke mit seinem Mitgliedsausweis einchecken und sich für seinen Kurs registrieren. Zutritt zum Kurs/Workshop haben ausschließlich angemeldete Teilnehmer sowie Erziehungsberechtigte von minderjährigen Teilnehmern. Die Registrierungszeit am Tag des Kurses endet 10 min. nach Beginn des Kurses. Danach wird der Zutritt zum Kurs nicht mehr gewährt.

Der Kurs/Workshop wird vom jeweils angegebenen Choreographen/Trainer geleitet. Für den Fall der Verhinderung dieses Kursleiters wird ein qualifizierter Ersatz gestellt. Bitte beachten Sie jedoch, dass selbstverantwortlich versäumter Unterricht zu Lasten des Teilnehmers geht und kein Anspruch auf Beitragsrückzahlung besteht. Vom Mitglied versäumte Stunden können jedoch innerhalb von 1 Monat nachgeholt werden, soweit entsprechende Kurse vorliegen und nicht überbucht sind. Über einen Kündigungstermin hinaus können keine Stunden nachgeholt werden. Versäumte Stunden können nicht an Dritte übertragen werden.

An gesetzlichen Feiertagen und zwischen Weihnachten und Neujahr findet kein Unterricht statt. Ragtag Dance& Fitness behält sich das Recht vor, in den Schulferien das Kursprogramm zu ändern und gegebenenfalls ausfallen zu lassen.

5. Ruhezeit und Umbuchungen

Ragtag Dance&Fitness gewährt nach zeitnaher Vorlage eines ärztlichen Attest oder eines Schwangerschaftsnachweises eine kostenfreie Ruhezeit von 1-3 Monaten. Die Anzahl der Ruhemonate wird an die Vertragslaufzeit angehängt, die daraus resultierenden Mitgliedsbeiträge werden fällig. Während der Ruhezeit besteht keine Trainingsmöglichkeit. Ein Rücktritt von der Ruhezeit ist jederzeit möglich.

Umbuchungen auf einen anderen Kurs oder Änderungen der Kursanzahl müssen schriftlich beantragt werden.

6. Kündigung

Jede Kündigung muss schriftlich erfolgen. Der Mitgliedsvertrag wird für eine Laufzeit von 3 Monaten geschlossen und ist mit einer Frist von 4 Wochen zum Ende der vertraglich vereinbarten Laufzeit zu kündigen. Entscheidend ist dabei der Zugang bei Ragtag Dance&Fitness. Erfolgt keine Kündigung, verlängert sich der Vertrag automatisch erneut um eine Laufzeit von 3 Monaten.

Bei nachgewiesenem Wohnungswechsel außerhalb des Einzugsgebiets oder bei nachgewiesener Krankheit, die zu einer dauernden Sportunfähigkeit führt, kann das Mitglied den Vertrag mit sofortiger Wirkung kündigen.

Sollte eine dieser Geschäftsbedingungen rechtsungültig sein, wird die Wirksamkeit der übrigen Klauseln davon nicht berührt.

AGBs Links Impressum